Füllertürme

Füllertürme bestehen aus zwei übereinander gesetzten Silos. Ihr Einsatz erfolgt meist in Asphaltmischanlagen, wobei das obere Silo in der Regel als Fremdfüllersilo dient, welches pneumatisch befüllt wird.

Der Eigenfüller kann über ein Becherwerk ins untere Silo gefördert werden.

Die Durchmesser der Füllertürme betragen Ø 2900 – Ø 3700 mm und werden in der Regel als Standzargensilos mit Tür ausgeführt.

Technik:

  • Trennwand in einfacher und doppelter Ausführung
  • Hosenausläufe
  • im Werk umtec komplett montiert