Direkt zum Inhalt

Neuigkeiten

Mi., 08.09.2021 - 16:12

Bau und Montage einer Klärschlamm-Verladeanlage

Im vergangenen Jahr erhielten wir den Zuschlag für den Bau der neuen Klärschlammverladung auf dem Gelände der Kläranlage Halle-Nord.

mehr

Durch die rechtzeitige Vergabe standen für die Konstruktion, Fertigung und Montage zehn Monate zur Verfügung. Mit der Inbetriebnahme Ende September diesen Jahres wird die Anlage pünktlich an den Kunden übergeben.

Geliefert wurden u.a.:

- Stahlunterbau

- Treppenturm

- Klärschlammsilos

- Austragstechnik

Di., 22.06.2021 - 15:18

Silos für eine Klärschlamm-Verbrennungsanlage

Für die Klärschlammverbrennungsanlage in Halle-Lochau liefern wir die gesamte Siloanlage, samt der dazugehörigen Technik.

mehr

Silos:
– Trockenklärschlamm-Silo
– Klärschlammasche-Silo
– Sandsilo
– Sorptionsmittelrückstandsilo
– Kalkhydratsilo

Ausrüstung: 

– Filtertechnik
– Austragstechnik
– Verladetechnik
– Siloausrüstung

Die Aufstellung und Inbetriebnahme ist für Mitte 2021 vorgesehen.

Mo., 07.06.2021 - 11:11

Errichtung einer mobilen Wasserbehandlungsanlage

Wir wurden mit dem Bau einer mobilen Wasserbehandlungsanlage zur Abscheidung von im Wasser gelösten Schwermetallen in einem Steinbruch beauftragt.

mehr

Die Aufgabenstellung unseres Kunden bestand darin eine schlüsselfertige Anlage zu liefern, die rund um die Uhr betrieben werden kann und für eine Leistung von 5 – 15 m³ pro Stunde ausgelegt ist.

Zusammen mit unserem Partner, der LUG Engineering GmbH, entschieden wir uns für eine Kompaktanlage mit folgender Ausrüstungstechnik:

– Reaktionsbehälter inkl. Zudosierung der Chemikalien
– Sedimentation im Schrägklärer
– Nachfiltration im Sandfilter
– Schlammbehandlung mittels Eindicker und Dekanteranlage

Die Inbetriebnahme unserer Anlage erfolgte im Februar 2021.

Fr., 04.06.2021 - 11:15

Herstellung und Montage einer Rohrbrücke

Im Juli 2020 wurden wir mit der Herstellung und Errichtung einer Rohrbrücke beauftragt, die im Zuge der neuen Hauptwasserversorgung für die Stadt Merseburg entstehen sollte.

mehr

Die 63 m lange – und den Mittelkanal überspannende – Brücke wurde bei uns vor Ort im Werk in Halle/Saale gefertigt. Anschließend wurde sie feuerverzinkt und nach der finalen Beschichtung auf die Baustelle gebracht.

 

Mitte November erfolgte schließlich der Aufbau durch eines unserer Montageteams.
Innerhalb einer Woche konnten sämtliche Arbeiten abgeschlossen und die Rohrbrücke an den Kunden übergeben werden.

 

Top